Ziellandewettbewerb 08.09. 2019 (Ausschreibung)


Programm
 
10:00 Uhr Kaffee und Gipfeli ( Organisiert der Vorstand ) 


11:00 Uhr Start Wettbewerb Ziellandung Segelflieger ( Mit oder ohne Motor über 1Meter Spannweite ) 
12:00 Uhr Mittagessen (Mittagessen soll jeder selber mitnehmen, den Grill organisiert der Vorstand). 
13:00 Uhr Der längste Streckenflug mit Papierflieger gewinnt ( Zusatzwettbewerb wird in allen Kategorien dazugerechnet. Maximal 50 Punkte ) 
13:30 Uhr Start Wettbewerb Heli ( Anzahl Landungen von einem Viereck zum anderen in 2 Min. ) 
14:30 Uhr Start Wettbewerb Ziellandung Motorflieger ( Benziner und Elektro über 1Meter Spannweite ) 
Ab 15:30 Uhr freies Fliegen, Auswertung und Siegerehrung ( evtl. Fuchsjagdt, wenn sich ein Fuchs zur Verfügung stellt ).

Ziellandewettbewerb Wertung: 
Feld 1 : 02m = 100 Punkte 
Feld 2 : 05m = 050 Punkte 
Feld 3 : 10m = 025 Punkte 

3 Versuche, der schlechteste wird gestrichen 


Regel für den Zusatzwettbewerb:
Den Papierflieger muss jeder Teilnehmer aus einem A4 Blatt selber falten. Er darf auch schon Zuhause gefertigt werden. 3 Versuche der längste zählt.